Kaltkopfdraht

CWI-Kaltstauchmaterial wird in großem Umfang bei der Herstellung von Befestigungssystemen wie Nieten, Befestigungselementen, Stiften, Schrauben, Bolzen und Unterlegscheiben verwendet, ist aber nicht darauf beschränkt. Central Wire zieht Material für Kaltstauchanwendungen von 0,040 Zoll bis 1,000 Zoll (1,02 mm bis 25,4 mm). Wir können 100% DFARS nach Bedarf anbieten. Die breite Palette an Beschichtungen und Schmiermitteln, gepaart mit überlegener metallurgischer Konsistenz, gewährleistet Spitzenleistung unter anspruchsvollen Hitze- und Druckbedingungen. Die Molybdändisulfidbeschichtung von Central Wire verringert den Reibungskoeffizienten, wenn die Kopf- und Extrusionskräfte zunehmen. Je härter Sie arbeiten, desto härter arbeitet es für Sie. Die Kupfer-Molybdän-Beschichtung hat ein glänzendes schwarzes Aussehen, ist fest mit der Drahtoberfläche verbunden und speziell für die schwierigsten kalt- und warmumgeformten Teile formuliert. Für weniger komplexe Anwendungen ist der Techcote™-Draht von CWI in Bezug auf Konsistenz unübertroffen.


Kaltstauchen / Schmieden
Heiße Überschrift
Bearbeitung
Sicherheitsverschlüsse
Blindniete
Schrauben
Schrauben
Befestigungssysteme für die Luft- und Raumfahrt


Luft- und Raumfahrt
Automobil
Industriell
Ölbenzin


Wärmebehandelte Holzkisten sind auf Anfrage erhältlich.
Spule
Träger
Kundenspezifische Verpackung verfügbar 


Holen Sie sich ein Angebot für Cold Heading Wire

 

 
ERHALTEN SIE ZITAT